Die Entwicklung von

SecretOfMana.de


Datum: 2000-06-03 00:49:15

andy321 ( webmaster@secretofmana.de / http://www.secretofmana.de) schrieb:
Heyho.

Diese Site wird für alle Rollenspieler sicherlich ein Genuß, doch für SoM-fans ist sie ein muß!!!
(Hey das reimt sich.)

Viel Spaß

andy321


Version 1 (2000)

Und somit war das Gästebuch von Secret Of Mana . de am 3.6.2000 eröffnet. Die Seite blickt
bereits auf eine lange Geschichte zurück, denn sie war eine der ersten deutschsprachigen
Seiten, die sich mit Secret Of Mana befassten. Wie es zu der Seite kam?? Lest einfach weiter…
Ein Blick in den Kalender zeigt das Jahr 2000, in welchem Scaramanga bei Google nach dem Stichwort „Secret Of Mana“ sucht. „Ergebnisse 0“ – So heißt das Resultat, was Scaramanga veranlasst eine eigene Internetpräsenz, mit dem
Schwerpunkt Secret Of Mana, zu erstellen. Mit einem Newssystem, Informationen zu Secret Of Mana, externen Links
und sogar einem Downloadbereich ausgestattet bot die Seite nun eine erste Anlaufstelle für Secret Of Mana – Fans.

Version 2 2002

Im Jahr 2002 bekam Scaramanga dann Unterstützung. DaniDrache war der Name der neuen helfenden Hand. Er programmierte
und erstellte das neue Design der Page. Beides hatte sich daher deutlich entwickelt und zog viele weitere Besucher an.
Aber auch inhaltliche half DaniDrache das Angebot zu erweitern. Die Seite behandelte nun auch Seiken Densetsu 3 sowie Legend of Mana. Sogar eine
Umfrage gab den Besuchern der Seite die Möglichkeit, ihre Meinung zu „klicken“.

Version x (01.01.2003)

News (01.01.2003):

Jetzt schreibe ich einmal News :) Die letzten stammen von Scaramanga und sind mitlerweile 363 Tage her (nachzulesen in der Site-History!). Deshalb hab ich mir gedacht dass die User ein kleines Neujahrs-Special verdient hätten und deshalb ist die MP3-Section wieder online!! Da auch der alte Index, bzw Splash doch schon langweilig wurde hab ich mal ein neues Bildchen gemacht und ein paar Fehler und Links auf der Main-Page ausgebessert! Ich hoffe es gefällt euch!

DaniDrache

Diese News sollten nun für fast 4Jahre die letzten ihrer Art sein. 2005 wäre es fast zu einer neuen Version gekommen:
Rici, Myri (beide webmaster der Rpg-Oase) und Erek wollten Secret Of Mana . de als Portalseite wieder aufleben lassen.
Auf Grund verschiedener Schwierigkeiten schlug dieser Versuch jedoch fehl. Aber er sollte gewiss nicht umsonst sein, wie sich später noch herausstellen würde.

Version 3 29.08.2006

Am 29.08.2006 überlegte Evilmachine (Im Forum Ciev) die Seite neu aufzubauen.
Jedoch blieben auch hier helfende Hände aus.

Oktober 2006: Erek und Evilmachine, welche sich aus diversen gemeinsamen Projekten bereits kannten, wollen es noch einmal wissen. „Erek kümmert sich um das Design und Evilmachine um den Code der neuen Version von SecretofMana.de“
(Evilmachien wurde Hoster der Page und Erek kümmerte sich um die Domain)

November 2006: Kinta und Deathjester, welche auch schon in anderen Projekten mit Evilmaschine und Erek arbeiteten bereichern das team und kümmern sich um Inhalt für die Seite. Danach war die inhaltliche Aufteilung klar!
Deathjester übernahm Legend Of Mana und Kinta Seiken Densetsu3 sowie Sword Of Mana.
Evilmachine wurde Mystic Quest unterstellt und Erek Secret Of Mana. Das jeder dabei auf die Hilfe der anderen angewiesen war, war jedem bewusst.

24.12.2006 so soll es nun sein: Secret Of Mana . de öffnet mit einer neuen Version das Portal zu Seiken Densetsu. Das Konzept besteht aus dem Portalgedanken welchen damals Rici, Myri und Erek entwickelten und der Kombination aus Inhalt und News. (Wie sich die Seite entwickeln wird, steht jedoch noch in den Sternen.)

Version 4 01.02.2007

Es war geschafft, SecretOfMana.de lebte wieder und wurde nach der ersten Umfrage gut angenommen. Noch gab es jedoch Zweiffler und Kritiken die es zu beseitigen galt. Kurz darafhin wurde ein überarbeitetes Design entwickelt, welches schon bedeutend besseren Anklang fand. Auch das System hinter dem Design wurde verbessert. Von nun an folgte jeden Monat mindestens eine Umfrage, welche immer sehr gut wahrgenommen wurde. Aber auch inhaltlich tat sich einiges. Grund dafür war der hinzugekomme LostDragon, welcher im Review-Bereich fleißig tätig war.

Version 5 09.08.2010

Und wieder einmal sollte eine längere Zeit ins Land gehen bis sich die Seite ein weiteres mal veränderte.
Evilmachine (der sich seit 2006 als Webmaster um die Seite kümmerte) und ein neuer Mitarbeiter, namens Zakashi nahmen diesmal das Zepter in die Hand. So kümmerte sich Zakashi um ein neues Design, welches bei den Besuchern von secretofmana.de auf viel anklang traf. Evilmachine transferierte und intigrierte die Website in ein neues WordPress welches die Administration deutlich erleichtern sollte. News und neuer Inhalt füllten die Sektionen.
.. Im Übrigen ich (Erek) fand meinen Weg auch zurück zu secretofmana.de..

geschrieben von admin